Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK Mehr Informationen
Kreisgruppe Höxter

Die BUND-Kreisgruppe Höxter

engagiert sich für mehr Natur, gesunde Lebensmittel und einen sparsamen Umgang mit Energie und Rohstoffen. Zudem arbeiten wir in verschiedenen Gremien mit, erstellen fachkundige Stellungnahmen zu Planungs- und Zulassungsverfahren und veranstalten Exkursionen für kleine und große Naturinteressierte.

Team Kreisgruppe Höxter Team Kreisgruppe Höxter  (Ralf Bilke / BUND NRW)

Die Kreisgruppe Höxter ist eine Untergliederung des BUND-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. und wird durch den Vorstand vertreten. Sie wurde am 11.11.1983 in Höxter gegründet, um dem Natur- und Umweltschutz im Weserbergland eine Stimme zu geben. Seitdem befassen wir uns vor allem mit Fragen des Biotop- und Artenschutzes, der Ökologie und Umweltbildung oder mit Straßenbauprojekten wie z.B. der B 64/83. Auch das 1997 stillgelegte und zurückgebaute Kernkraftwerk Würgassen in Beverungen beschäftigt uns noch immer. Denn noch immer befindet sich dort ein Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle, da noch kein Endlager existiert.

Ansprechpartner des Vorstandes: Friedrich Blase (Kassenwart), Tel.: (05271) 32738 (priv.), E-Mail: friedrichblase(at)web.de und Hanns-Dieter Mitzka (Geschäftsführer), Tel.: (05271) 695 434 (priv.), E-Mail: hanns-dieter.mitzka(at)bund.net.

BUND-Kreisgruppe Höxter

www.bund-hoexter.de
E-Mail schreiben Tel.: (05276) 683

BUND-Bestellkorb