Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Höxter

Artenschutz beim BUND

In Deutschland gibt es etwa 70.000 verschiedene Tiere, Pflanzen und Mikroorganismen. Diese biologische Vielfalt bildet die Grundlage allen Lebens – auch die unserer Existenz. Der BUND setzt sich deshalb schon lange auf verschiedenen Ebenen für den Erhalt der Artenvielfalt ein.

Wir bewahren Vielfalt

Kleiner Fuchs auf einer Distel Kleiner Fuchs auf einer Distel  (Myriams-Fotos / pixabay.com)

Allein in Deutschland gibt es etwa 70.000 verschiedene Tiere, Pflanzen und Mikroorganismen. In Nordrhein-Westfalen sind bisher 43.000 Arten bekannt. Fast die Hälfte von ihnen ist bereits gefährdet, und der Schwund der Biodiversität - der Artenvielfalt, der genetischen Vielfalt und der Vielfalt an Lebensräumen hält weiter an. Der BUND setzt sich auf allen Ebenen für die biologische Vielfalt ein, für artenreiche Landschaften und für Orte, wo der Mensch Natur erleben kann. 

Auf unseren Internetseiten erfahren Sie mehr über den Artenschutz beim BUND. Sie finden Informationen, wie Sie selbst aktiv werden können – alleine zu Hause, im Garten oder vor Ort bei uns in der Kreisgruppe. 

Mehr Informationen 

Ein Rettungsnetz für die Wildkatze

Logo Rettungsnetz Wildkatze Logo Rettungsnetz Wildkatze  (BUND)

Für die Europäische Wildkatze und viele andere Tiere des Waldes wird es zunehmend eng. Ihre Rückzugsgebiete liegen oft weit voneinander entfernt. Deshalb machen wir uns für eine Wiedervernetzung und Schutz von Wäldern stark.

Mehr Informationen

BUND-Bestellkorb