Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Höxter

BUND startet Foto-Wettbewerb: Allee des Jahres 2020 - Leben in Alleen

11. Mai 2020 | BUND, Bäume, Lebensräume, Naturschutz

Fotografieren Sie Ihre Lieblingsallee - Einsendeschluss: 16. September 2020.

Allee des Jahres 2013: 150-jährige Lindenallee in der Senne  (Thomas Ulrich)

Alljährlich ruft der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) die »Allee des Jahres« aus, zum Tag der Allee am 20. Oktober. Dazu startet am 1. Mai 2020 ein neuer bundesweiter Fotowettbewerb. Fotografieren Sie Ihre Lieblingsallee! Nutzen Sie den Frühling für ihre ersten Alleenfotos. Mit ihren Blüten und ihrem zarten Grün sehen die Bäume besonders reizvoll aus. Schön sind Fotos, die das Leben in den Alleen zeigen und die besondere Beziehung der Menschen zu den Alleebäumen.

Senden Sie uns bis 16. September 2020 Ihre schönsten Bilder (maximal 4), digital oder als Papierfoto. Notieren Sie dazu den Ort, die Länge der Allee und die prägende Baumart. Auch eine kurze persönliche Geschichte, die Sie mit dieser Allee verbindet, würde uns freuen. Aus allen Motiven wird eine Jury im Herbst die »Allee des Jahres 2020« küren und zum Tag der Allee öffentlich präsentieren. Die drei Erstplatzierten erhalten schöne Preise.

Mehr Infos

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb