Kreisgruppe Höxter
Mitglied werden Jetzt spenden
Kreisgruppe Höxter

BUND-Kreisgruppe Höxter lädt zum Vortrag ein

26. Januar 2024 | BUND, Klimawandel, Landwirtschaft, Lebensräume, Naturschutz, Wälder

Dr. Tanja Busse: „Das 6. Massensterben der Erdgeschichte - eine übersehene Krise“.

Das Sterben der anderen Das Sterben der anderen  (tanjabusse.de)

Zu einem öffentlichen Vortrag hat die Kreisgruppe Höxter des Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) die Umwelt- und Agrarexpertin und Autorin Tanja Busse aus Nieheim/Hamburg eingeladen. Sie wird am Mittwoch, den 31.01.2024 um 19:00 Uhr im Hotel Stadt Höxter, Uferstraße 4, in Höxter zu dem Thema ihres neusten Buches "Das Sterben der anderen" referieren. 

Eine Million Arten sind vom Aussterben bedroht: Das ist die bedrückende Aussage des Weltbiodiversitätsrates IPBES und neuere Studien zeigen: Es könnten noch mehr sein. Viele Ökosysteme sind in Gefahr, doch wir können es uns nicht wirklich vorstellen, was das bedeutet. Wie wir uns auch die Folgen der Klimakrise lange nicht vorstellen konnten. Das ist tragisch, denn es gibt gute Lösungen, die Biodiversität zu stützen - in Verbindung mit positiven Effekten für Landwirtschaft, Ernährung, das Grundwasser und das Klima. „Legen wir los! Jeder von uns kann etwas bewegen“, das sind die Thesen die Tanja Busse näher erläutern wird. Zum Vortrag sind alle herzlich eingeladen. Eintritt frei. Im Anschluss findet unsere Mitgliederversammlung statt.

Zur Übersicht