Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Höxter

Schmetterlingsexkursion im Taubenborn

30. Juni 2015 | BUND, Lebensräume, Naturschutz, Schmetterlinge

Einladung zur Schmetterlings-Exkursion am Samstag, den 11. Juli 2015

Schwarzkolbiger Braun-Dickkopffalter  (Beate Storkebaum)

Die BUND-Kreisgruppe Höxter veranstaltet mit der Volkshochschule Höxter-Marienmünster eine Schmetterlingsexkursion am Samstag, den 11. Juli 2015, von 14 bis 16.30 Uhr.

In Deutschland gibt es etwa 190 Tagfalter, wovon mehr als die Hälfte bereits in ihrer Existenz bedroht sind. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) führt seit zehn Jahren bereits Aktionen zu Schmetterlingen durch. Auch in diesem Jahr möchte die Kreisgruppe Höxter die Bevölkerung auf die heimischen Schmetterlinge aufmerksam machen und zu einer Exkursion in den Taubenborn einladen. Mit einem Kescher dürfen die Teilnehmer selbst die Schmetterlinge der Saison fangen und in kleinen Dosen bestimmen, um sie dann natürlich wieder frei zu lassen.

Treffpunkt ist am Samstag, 11. Juli 2015, um 14 Uhr am Taubenborn, Zufahrtsweg am Bahnübergang der Bundesstraße 64/83 zwischen Höxter und Godelheim. Die naturkundliche Exkursion dauert rund zweieinhalb bis drei Stunden und ist für Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene geeignet. Feste Schuhe sind nötig. Um Anmeldung wird gebeten über die VHS Höxter-Marienmünster und ist auch noch vor Ort möglich. Teilnehmerbeitrag: Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre/Azubis/Studenten: 2 Euro, Erwachsene: 4 Euro. Ansprechpartner ist die BUND-Kreisgruppe Höxter mit Beate Storkebaum und Hanns-Dieter Mitzka.

Anmeldung bei der VHS Höxter, Tel. (0 52 71) 963 4303, e-Mail: vhs(at)vhs-hoexter.de. 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb