Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Höxter

Vogelwelt im Polder Salzderhelden

16. Oktober 2018 | BUND, Flüsse & Gewässer, Lebensräume, Naturschutz

Der BUND lädt ein zur vogelkundlichen Exkursion am Freitag, den 19. Oktober 2018.

Polder Salzderhelden  (Dehio / wikimedia commons / CC BY-SA 4.0)

In Zusammenarbeit mit den Naturscouts Leinetal lädt die BUND-Kreisgruppe Northeim am Freitag, den 19. Oktober 2018 zur Exkursion in eines der größten EU-Vogelschutzgebiete Mitteldeutschlands ein, das Polder Salzderhelden. Mit Spektiv und Fernglas können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter fachkundiger Leitung ausgebildeter Naturführer die vielfältige Vogelwelt am Leinepolder erleben und rastende Zugvögel auf ihrem Flug in den Süden beobachten. Aber auch über die Entstehung des Polders und die ökologische Bedeutung werden Informationen gegeben. Insgesamt eine Entführung in eine außergewöhnliche Landschaft mit einer eindrucksvollen Vogelwelt.

Anmeldung erforderlich unter Tel.: 05564 - 999 648. Treffpunkt: Aussichtsplattform an der Geschiebesperre bei Hollenstedt, 16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Spenden werden aber gern entgegengenommen. Vorhandene Ferngläser sollten mitgebracht werden.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb