Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Höxter

Stadt stellt Entwurf des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) 2018 vor

30. Oktober 2018 | Bäume, Flüsse & Gewässer, Lebensräume, Mobilität, Nachhaltigkeit, Ressourcen & Technik

Stellungnahmen dazu können bis Freitag, den 16. November 2018 abgegeben werden.

Höxter an der Weser  (pixabay.com / CC0)

Heute wird im historischen Rathaus in Höxter der Konzeptentwurf " Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) 2018" für den Bereich historischer Stadtkern und Corvey vorgestellt und erläutert. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, daran teilzunehmen. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr.

Wegen der geplanten Landesgartenschau 2023 soll ein grundsätzlich neues Konzept erarbeitet werden. Der Entwurf kann im Zeitraum vom 25. Oktober 2018 bis 16. November 2018 bei der Stadtverwaltung eingesehen, Stellungnahmen dazu bis einschließlich 16. November 2018 abgegeben werden.

Links

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb